Kultur, 10.01.2018

Aktion „Kunst im öffentlichen Raum”

Im Rahmen der städtischen Aktion „Kunst im öffentlichen Raum” wird nun das erste Projekt eingeweiht.

 

Skulptur eines irakischen Künstlers

Es handelt sich um die Skulptur „Schrei nach Freiheit” des ursprünglich aus dem Irak stammenden Künstlers Saman Badawai. Die öffentliche Feierlichkeit findet am Samstag, den 13. Januar, um 12 Uhr am Kreisverkehr Baumberger Chaussee/Knipprather Straße statt. Das Kunstwerk steht auf dem Kreisel. Bürgermeister Daniel Zimmermann und der Künstler werden kurze Reden halten. Rabih Lahoud, Preisträger des Integrationspreises 2016 der Stadt Monheim am Rhein, wird mit seinem Chor einige arabische Lieder singen.

Aufstellen am Freitag

Zum Künstler: Der aus dem Irak stammende kurdische Bildhauer kam auf der Suche nach Sicherheit gemeinsam mit seiner Frau 2015 nach Deutschland. In seiner Heimat leitete er ein Kunstinstitut in Erbil. Seit Dezember 2015 lebt er nun in Monheim am Rhein, wo er sich zu Hause fühlt. Aus Dankbarkeit möchte er den Einwohnerinnen und Einwohnern das Kunstwerk „Schrei nach Freiheit” im Rahmen der Aktion „Kunst im öffentlichen Raum” schenken. Die Skulptur wird bereits am Freitag, den 12. Januar, aufgestellt. Ab etwa 8 Uhr ist mit Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen. Die Zufahrt zur Marderstraße wird gesperrt. Sie ist per Umleitung über die Straße am Wald erreichbar. Am Samstag von 10 bis 16 Uhr ist außerdem die Auffahrt auf die Baumberger Chaussee von der Knipprather Straße aus und umgekehrt nicht möglich. (nj)

16.01. / Kultur

Bläserklassen und Orchester zeigen ihr Können

Das Konzert findet am 18. Januar in der Mensa der Gesamtschule statt.mehr

15.01. / Kultur

Neues Programm bietet breites Spektrum

Das neue Semester der Volkshochschule bietet wieder ein breites Spektrum.mehr

05.01. / Kultur

99. Klangwellen-Konzert

„Musik der anderen Straßenseite ...”: So lautet der Titel des 99. Konzerts in der Reihe „Klangwellen 714”.mehr

01.01.
Kultur
Winterkino der kfd St. Gereon
25.12.
Kultur
Zahlreiche Angebote zum Jahresstart
14.12.
Kultur
Ägyptische Sängerin präsentiert eigene Stücke
07.12.
Kultur
Weihnachtsaktionen im Ulla-Hahn-Haus