Kristiaan Slootmaekers. Foto: zur Verfügung gestellt von Bernd-M. Wehner

Kultur, 26.10.2020

Beethovens Verbindung nach Belgien

Das Waldhorn und Beethovens Verbindung nach Belgien stehen im Mittelpunkt des nächsten „Klangwellen 714”-Konzerts des Vereins „Marienkapelle am Rhein e.V.”.

 

250. Geburtstag

Es findet anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven am Sonntag, den 1. November 2020, um 16 Uhr im Saal der Volkshochschule, Tempelhofer Straße 15, statt. Solist ist Kristiaan Slootmaekers, stellv. Solohornist der Niederrheinischen Sinfoniker, der dem Monheimer Publikum schon von seinem Auftritt im Spiegelzelt 2018 bekannt ist. Gemeinsam mit Klavierpartner Oliver Drechsel, dem künstlerischen Leiter der Reihe „Klangwellen 714”, erklingt die Sonate für Horn und Klavier von Ludwig van Beethoven, dessen Großvater, Ludwig van Beethoven der Ältere, aus Mechelen in Belgien stammte. Ergänzt wird das Programm durch weitere Werke für Horn und Klavier verschiedener belgischer Komponisten. Der Besuch des Konzertes ist aufgrund der Corona-Situation nur mit Voranmeldung unter marienkapelle[at]gmx.de oder Telefon 02173/55080 möglich. Anmeldungen sollten deshalb umgehend erfolgen. Gleichzeitig weist der Marienkapellenverein darauf hin, dass das Konzert bei Verschärfung der Lage aufgrund einer neuen Corona-Schutzverordnung ab November kurzfristig abgesagt werden könnte. Der Eintritt ist wie immer frei, am Ausgang wird um eine Spende zur Fortführung der Reihe gebeten.

18.10. / Kultur

Filmspass für Erwachsene

Am 20. und 23. Oktober gibt es bei freiem Eintritt abends Filmspaß für Erwachsene.mehr

23.09. / Kultur

Geheimnisvolle Märchen aus der Umgebung

Olaf Link präsentiert sie am 30. September im Ulla-Hahn-Haus.mehr

05.09. / Kultur

Multivisionsshow: Portugals Nordwesten

Das Angebot der Volkshochschule findet am 14. September statt.mehr

29.06.
Kultur
Nächstes Klangwellenkonzert am 5. Juli
22.05.
Kultur
„Beethoven und das Streichquartett”
08.04.
Kultur
Monheim Triennale auf 2021 verschoben
26.03.
Kultur
Absage von Veranstaltungen