Kultur, 01.01.2019

Führung in der Marienkapelle

Die Marienkapelle (An d´r Kapell 1) direkt am Rhein ist seit 500 Jahren Ziel zahlreicher Pilger.

 

Einzigartiger Wallfahrtsort

Teilnehmerinnen und Teilnehmer können den einzigartigen Ort mit außergewöhnlicher Geschichte, Akustik, Lichtspiel und Atmosphäre am 6. Januar von 11.15 bis 12.45 Uhr erleben. Was die kleine Kapelle so besonders macht und in welcher Verbindung sie zum Rhein steht, erläutert „MonGuide” Hans Schnitzler in einer Themenführung. Die Teilnahme kostet drei Euro. Anmeldungen nimmt die Touristen-Information, Rathausplatz 20, unter Telefon 02173/276444 oder per E-Mail an info[at]monheimer-kulturwerke.de entgegen.

22.05. / Kultur

„Beethoven und das Streichquartett”

Das nächste „Klangwellen 714”-Konzert in der Marienkapelle wird am Sonntag, den 7. Juni 2020, unter dem Motto „Beethoven und das Streichquartett” stattfinden.mehr

08.04. / Kultur

Monheim Triennale auf 2021 verschoben

Der Grund sind Auswirkungen rund um die Corona-Pandemie. Tickets behalten ihre Gültigkeit.mehr

26.03. / Kultur

Absage von Veranstaltungen

Die Jahreshauptversammlung des Marienkapellenvereins am 1. April und das Klangwellenkonzert am 5. April finden nicht statt.mehr

04.02.
Regional
„Rhythm of the Dance 2020”-Gewinnspiel
04.02.
Regional
„Kodo Tour 2020”-Gewinnspiel
29.01.
Kultur
Hammerflügel in der Marienkapelle
18.01.
Kultur
Kreatives Schreiben im Ulla-Hahn-Haus