Regional, 27.09.2021

Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

KREIS METTMANN. Die Direktmandate im Kreis Mettmann gingen an die Christdemokraten.

 

Steinacker (SPD) bei Erststimmen nur in Monheim vorne

Bei der Bundestagswahl 2021, die letzten Umfragen ließen es bereits vermuten, liegt die SPD bundesweit, und dies erstmals seit 2002 wieder, mit 25,7 Prozent vor den Unionsparteien CDU/CSU (24,1 Prozent). Auf den Rängen drei bis fünf landeten in dieser Reihenfolge: Bündnis 90/Die Grünen, die FDP (jeweils mit Gewinnen) und die AfD (mit Verlusten) mit 14,8, 11,5 bzw. 10,3 Prozent. Die Linke wird dank einiger gewonnener Direktmandate, obwohl knapp unter der Fünf-Prozent-Marke bei den Zweitstimmen, immerhin in Gruppenstärke in den Bundestag einziehen. Für die Union ist es das schlechteste Bundestagswahlergebnis ihrer Geschichte, für die Grünen das beste. Im Kreis Mettmann konnten Dr. Klaus Wiener und Peter Beyer von der CDU die beiden Direktmandate holen. In Monheim am Rhein wurde die SPD, in Langenfeld die CDU bei Erst- wie auch Zweitstimmen stärkste Kraft. Bei den Zweitstimmen liegt die CDU im Wahlkreis Mettmann I knapp vor der SPD, im Wahlkreis Mettmann II die SPD knapp vor der CDU. In Haan und Hilden landete Grünen-Direktkandidat Roland Schüren auf dem zweiten Platz bei den Erststimmen hinter Dr. Klaus Wiener, der in Haan, Hilden, Langenfeld, Erkrath und Mettmann vorne liegt. Christian Steinacker (SPD) liegt in Monheim am Rhein bei den Erststimmen vorne. Bei den Landtags- bzw. Abgeordnetenhauswahlen in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin wurde die SPD jeweils stärkste Kraft.

11.10. / Regional

152 Tonnen CO2 eingespart

KREIS METTMANN. Die Aktion STADTRADELN im Kreis Mettmann knackt eine Million Kilometer.mehr

30.06. / Regional

Wir machen Urlaub

Die Redaktion von stadtmagazin-online.de geht in die wohlverdiente Sommerpause.mehr

15.06. / Regional

78-jähriger Pedelecfahrer schwer verletzt

Ein 39-jährige Erkrather touchierte mit seinem Rennrad den Lenker des Pedelecs, woraufhin der 78-Jährige die Kontrolle über sein Fahrrad verlor und zu Boden stürzte.mehr

12.06.
Regional
Inzidenz im Kreis Mettmann unter 35
09.06.
Regional
Weitere Lockerungen ab Freitag
28.05.
Regional
„Notbremse” voraussichtlich ab Montag außer Kraft
24.05.
Regional
Wechselunterricht ab Mittwoch