Sport, 14.05.2019

Baumberg siegt, FCM verliert

Der 31. Spieltag der Fußball-Oberliga Niederrhein verlief für die beiden Monheimer Klubs äußerst unterschiedlich.

 

Sportfreunde weiterhin Zweiter

Die Sportfreunde aus Baumberg siegten bei Turu Düsseldorf mit 3:1, sie bleiben Tabellenzweiter hinter Homberg. Klotz, Zimmermann und Guirino brachten die Gäste mit 3:0 in Front, Krämer gelang nur noch der Ehrentreffer für die Landeshauptstädter. Aufsteiger FC Monheim hingegen verlor zuhause im Rheinstadion 1:3 gegen den abstiegsgefährdeten SC West aus Düsseldorf. Rico Weiler brachte die von Ex-Fortuna-Düsseldorf-Stürmer Ranisav Jovanovic gecoachten Gäste in Front, Tobias Lippold glich kurz nach der Pause aus. Doch Deuß und Hildenberg sorgten mit ihren Toren für den elften Saisonsieg der Gäste.

21.05. / Sport

Zwei Spiele, zwei Siege

Erfreulich endete der 32. Oberliga-Spieltag für die Kicker des FC Monheim und der Sportfreunde Baumberg.mehr

07.05. / Sport

Tolle Siege für Monheimer Teams!

Am 30. Spieltag der Fußball-Oberliga Niederrhein gab es Siege für die Teams aus dem Monheimer Stadtgebiet.mehr

30.04. / Sport

Baumberg bleibt Zweiter

Am 29. Fußball-Oberliga-Spieltag gab es für Baumberg was zu jubeln, für den FCM weniger ...mehr

24.04.
Sport
Derbysieg für Sportfreunde
18.04.
Sport
Übungsleiter beim BTSC gesucht
16.04.
Sport
Erfolge für Monheimer Klubs
12.04.
Sport
FCM verliert Pokalhalbfinale