Sport, 08.07.2017

BTC-Herren 65 schaffen Aufstieg

Tennis: Die Herren 65 des Baumberger Tennis-Clubs (BTC) sind in die 1. Verbandsliga aufgestiegen.

 

5:1 in Düsseldorf

Bei einem Remis wäre das Ergebnis des zweiten Aufstiegsaspiranten TC Neuss-Weckhoven von Bedeutung gewesen. Die Spieler des BTC hatten sich zum Ziel gesetzt, Klarheit zu schaffen. Der Gegner vom TC 13 Düsseldorf erwies sich aber als unangenehmer als erwartet, zumal auch er noch Punkte benötigte, um nicht abzusteigen. Das dritte Einzel Haase – Ziegler (6:3, 6:1) und das vierte Einzel Mohr – Schmolzer (6:0, 6:1) waren eine klare Angelegenheit für die BTC-Akteure. Das erste Einzel Rogge – Rau und das zweite Einzel Schell – Lemke wurden hingegen im Match-Tiebreak entschieden. Albrecht Rogge konnte sein Spiel letztlich mit 3:6, 6:1, 10:5 gewinnen. Helmut Schell unterlag mit 6:0, 4:6, 3:10. In den beiden verbliebenen Doppeln musste die Entscheidung zum endgültigen Aufstieg durch mindestens ein gewonnenes Doppel fallen. Das erste Doppel Haase/Mohr musste letztlich ebenfalls in den Match-Tiebreak. Nach hartem Kampf ging dieser Punkt an den BTC. Auch das zweite Doppel Schell/Asmussen beendete sein Match siegreich. Der Aufstieg war durch diesen 5:1-Erfolg in der Landeshauptstadt geschafft!

06.12. / Sport

Oberliga-Spiele fielen aus

In der Fußball-Oberliga fielen am Wochenende die Partien von FCM und Baumberg aus.mehr

23.11. / Sport

SFB und FCM greifen oben an!

Fußball-Oberliga Niederrhein: Die Sportfreunde Baumberg und der FC Monheim schlagen sich weiter vorzüglich.mehr

14.11. / Monheim

Baumberg und FCM im oberen Drittel

Die Sportfreunde Baumberg und der FC Monheim holten sich am 15. Spieltag der Oberliga Niederrhein weitere Siege.mehr

06.11.
Sport
Siege für SFB und FCM
01.11.
Sport
Siege für Baumberg und FCM
24.10.
Sport
Baumberg beendet Durststrecke
19.10.
Sport
„Bratwurst Open” beim TC Blau-Weiss