Sport, 15.08.2017

Faszio beim BTSC

Die Ursachen vieler körperlicher Probleme liegen in Verkürzungen, Verklebungen oder Beschädigungen der Faszien.

 

Präventiv arbeiten

Da liegt es natürlich nahe, präventiv eben an diesen Faszien zu arbeiten. Das „Wie” ist dabei die entscheidende Frage. Faszien: Als dichtes weiterverzweigtes und vielschichtiges Netzwerk aus kollagenen Fasern, Fibroblasten und zahlreichen weiteren Zellen durchziehen sie den gesamten Körper und bilden das größte Sinnesorgan des menschlichen Körpers. Unser Alltagswort dafür: Bindegewebe. Unsere „Alltagskenntnisse” über dieses Organ reichen oft nicht viel weiter, als dass wir das Bindegewebe als passive Struktur sehen, die den Körper durchdringt und zusammenhält. Doch dieses Fasziennetzwerk kann weitaus mehr. Neben Stütz- und Verbindungsfunktionen ist es ein propriozeptives Sinnesorgan sowie Leitbahn- und Kommunikationssystem für zahlreiche Stoffwechsel- und Regulationsprozesse. Gesunde Faszien werden von allen gebraucht. Ein abwechslungsreiches Training gibt Impulse, fordert den ganzen Körper, alle Sinne und orientiert sich an den Anforderungen eines gesunden Alltags.

Ganzheitlich

FASZIO® ist ein modernes ganzheitliches Faszientraining für pure Lebensfreude und für alle Altersgruppen geeignet. Neben dem funktionalen Lösen durch Kompression mit Zusatzgeräten (wie etwa Golf- und Tennisbällen, Schwimmnudeln, FASZIO®-Bällen und Faszienrollen) gibt es viele verschiedene Strategien, die Faszien gesund und fit zu halten. Der erwachsene Mensch braucht zur Leistungsfähigkeit, Gesunderhaltung und Genesung den Zugriff auf voll funktionstüchtige Faszien. Ganz besonders, da ein moderner Alltag die vielseitigen Aufgaben der Faszien verkümmern lassen. Auch auf psychischer Ebene spielen die Faszien eine bedeutende Rolle für positives Denken, Glücksgefühle und Gelassenheit im Alltag und bei spontanen Situationen sowie einem mutigen Herangehen an Herausforderungen. Anmeldungen nimmt der BTSC jederzeit gerne an unter info@btsc1897.de oder Telefon 02173/60639, alternativ auch bei der ausgebildeten FASZIO®-Trainerin Margot Thies unter Telefon 02173/691409. Der Kurs besteht aus jeweils sechs Einheiten à einer Stunde.

Info:
Kurs 1: mittwochs von 20 bis 21 Uhr, beginnend ab 13.09.2017;
Kurs 2: freitags von 18 bis 19 Uhr, beginnend ab 15.09.2017;
Die Kursgebühr beträgt für Mitglieder des BTSC 15 Euro und für Nichtmitglieder 20 Euro. Bitte beachten: Sollten die Kurse nicht zustande kommen, wird die bereits bezahlte Kursgebühr umgehend erstattet.
Ort: Geschwister-Scholl-Halle, Geschwister-Scholl-Straße 69, 40789 Monheim am Rhein

06.12. / Sport

Oberliga-Spiele fielen aus

In der Fußball-Oberliga fielen am Wochenende die Partien von FCM und Baumberg aus.mehr

23.11. / Sport

SFB und FCM greifen oben an!

Fußball-Oberliga Niederrhein: Die Sportfreunde Baumberg und der FC Monheim schlagen sich weiter vorzüglich.mehr

14.11. / Monheim

Baumberg und FCM im oberen Drittel

Die Sportfreunde Baumberg und der FC Monheim holten sich am 15. Spieltag der Oberliga Niederrhein weitere Siege.mehr

06.11.
Sport
Siege für SFB und FCM
01.11.
Sport
Siege für Baumberg und FCM
24.10.
Sport
Baumberg beendet Durststrecke
19.10.
Sport
„Bratwurst Open” beim TC Blau-Weiss