Sport, 29.06.2017

Thelen läuft Vereinsrekord

Nach einer bisher verkorksten Saison lief Sebastian Thelen von der SG Monheim über 200 Meter das erste Mal unter 23 Sekunden.

 

Verletzungspech

22,89 Sekunden bedeuteten am letzten Wochenende nicht nur Platz zwei beim Wettkampf in Köln und persönliche Bestleistung, sondern auch Vereinsrekord. Damit ist er erst der zweite Monheimer überhaupt, der jemals die halbe Stadionrunde unter 23 Sekunden bewältigte. Zum ersten Mal in dieser Saison hatte Sebastian, zuletzt vom Verletzungspech geplagt, mit +1,6 Metern/Sekunde Rückenwind Glück mit den Bedingungen und nutzte diese gleich. Mit dieser Zeit qualifizierte sich der Monheimer zum ersten Mal für die NRW-Gala im nächsten Jahr.

06.06. / Sport

Saisonende in Oberliga

Mit Niederlagen endete am Wochenende die Spielzeit für die Monheimer Klubs.mehr

31.05. / Sport

Tipps unterstützen Mo.Ki

Die Aktion des Vereins „Wir helfen Kindern” kommt auch Monheims Nachwuchs zugute.mehr

29.05. / Sport

Baumberg verliert, FCM siegt

Der 33. Spieltag in der Fußball-Oberliga Niederrhein endete unterschiedlich für die Monheimer Klubs.mehr

15.05.
Sport
Baumberg und FCM verlieren
09.05.
Sport
Baumberg 8:2, FCM 0:5!
02.05.
Sport
Baumberg verliert Anschluss
10.04.
Sport
Sportfreunde weiter ganz vorne dabei