Vermischtes, 21.04.2020

Ausbau der Notbetreuung

Die Regelung gilt für Schulen, Kitas und Kindertagespflege.

 

Liste der Berufsgruppen erweitert

Stufenweise wird in den kommenden Tagen die Notbetreuung für Kinder in Kitas, Kindertagespflege und in den Schulen (bis Klasse sechs) ausgeweitet. Anspruchsberechtigt sind Familien, in den mindestens ein Elternteil einer Berufsgruppe angehört, deren Tätigkeit zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Infrastruktur notwendig ist. Die Liste der Berufsgruppen ist erweitert worden. Zu finden ist sie auf der städtischen Homepage unter https://www.monheim.de/stadtleben-aktuelles/corona-virus. In Form einer Arbeitgeberbescheinigung muss nachgewiesen werden, dass die berufliche Tätigkeit der Aufrechterhaltung der kritischen Infrastruktur dient und die Präsenz am Arbeitsplatz unabkömmlich ist. Auch diese Bescheinigung kann unter https://www.monheim.de/stadtleben-aktuelles/corona-virus heruntergeladen werden. (nj)

02.06. / Vermischtes

Gläserner Kubus

An der Rheinpromenade bietet jetzt ein kleines Glasgebäude einen ersten Vorgeschmack auf die zukünftige Kulturraffinerie K714.mehr

01.06. / Vermischtes

Erneuerung beginnt

Am Sportplatz: Nach der Kanalbaumaßnahme folgt nun der Straßenausbau.mehr

29.05. / Vermischtes

Über 200 Heuballen in Brand

Im Baumberger Neubaugebiet Hasholzer Grund sind am Montagabend über 200 Heuballen in Brand geraten.mehr

25.05.
Vermischtes
Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes
23.05.
Vermischtes
Ende der Fastenzeit wird gefeiert
21.05.
Regional
Pappmaske im Urmensch-Design
20.05.
Vermischtes
Verwaltung informiert über Durchsuchung