Vermischtes, 13.02.2019

Depeche-Mode-Party im Sojus 7

Bekannte Hits und unbekannte B-Seiten gibt es am 16. Februar.

 

Eintritt frei

Die Stimmen von Dave Gahan, Martin Gore und Andy Fletcher erklingen am Samstag, den 16. Februar, im Sojus 7 an der Kapellenstraße 38. Bei einer Depeche-Mode-Party werden einige alte Platten mit bekannten Hits und weniger bekannten B-Seiten gespielt. Los geht es um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Synth-Rock-Gruppe Depeche Mode aus dem englischen Basildon ist eine der erfolgreichsten Bands der Welt. In ihrer über 30-jährigen Karriere verkauften Gahan, Gore und Fletcher mehr als 100 Millionen Tonträger. Aus entstaubten Plattenkisten holt das Sojus 7 jetzt die besten Songs. Dabei sollen auch B-Seiten, Remixes und Raritäten zu hören sein. Die Veranstaltung wird vom Sojus-Team, das aus vielen engagierten Ehrenamtlichen besteht, organisiert. (bh)

23.05. / Vermischtes

Vortrag über Saudi-Arabien

Eine Vortragsveranstaltung findet am 28. Mai um 19 Uhr statt.mehr

12.05. / Vermischtes

Nützliche Übungen gegen negative Gefühle

Einen Workshop gibt es am 17. Mai in der städtischen Volkshochschule.mehr

10.05. / Vermischtes

Fallstricke beim Immobilienkauf

Einen interessanten Vortrag gibt es in der Volkshochschule am 16. Mai.mehr

04.05.
Vermischtes
Frischer Punk-Wind im Sojus
03.05.
Vermischtes
Baumberg feiert
29.04.
Regional
Grosses Interesse an „Lok in der Wupper”
21.04.
Regional
Ein Ostergedicht