Auf dem Metal-Festival Wacken Open Air haben „Karaoke till death” im Partyzelt für Stimmung gesorgt. Foto: Karaoke Till Death

Vermischtes, 13.10.2019

Karaokeparty im Sojus

Gäste singen mit „Karaoke till death” am 26. Oktober je nach Wunsch zu Rock, Punk, Metal, Indie und Alternative.

 

Besucher entscheiden

Einmal wie System of a Down ins Mikro schreien, wie Dave Grohl die Haare schwingen oder wie The Darkness über die Bühne tanzen – im Sojus 7 findet am Samstag, den 26. Oktober, 20 Uhr, eine Karaoke-Party mit alternativer Musik statt. Das Team von „Karaoke till death” bringt 130 Lieder der Musikrichtungen Rock, Punk, Metal, Indie und Alternative mit – welche Lieder sie spielen, entscheiden die Besucherinnen und Besucher, die dazu auf der Bühne singen. Im Anschluss legen an der Kapellenstraße 38 Soul Rebel Calzone und Sig Sig Sander Coversongs auf.

Vier Euro im Vorverkauf

„Karaoke till death” sind vier Freunde aus Koblenz. Auf einer Tour durch die Schweiz kamen die Musiker Carlos Ebelhäuser und Mario Matthias von der Band Blackmail auf die Idee einer Liveband-Karaoke-Party. Gemeinsam mit George Rademacher und Sven Mees sind sie mittlerweile seit mehr als zehn Jahren als Karaokeband unterwegs. Auch auf dem Metal-Festival Wacken Open Air haben sie bereits das Partyzelt gefüllt. Neben ihnen ist auf der Bühne Platz für Solosänger, Duos oder ganze Gruppen. Die komplette Songliste gibt es bereits jetzt auf der Internetseite des Sojus 7, www.sojus-sieben.de. Wer sich einen Song aussucht und per E-Mail mit der ausgefüllten Liste an sojus7@monheim.de schickt, kann zweimal zwei Eintrittskarten für den Abend gewinnen, inklusive Begrüßungsgetränk. Tickets kosten im Vorverkauf bei den Monheimer Kulturwerken, Rathausplatz 20, im Sojus 7 und unter www.metaltix.de vier Euro, an der Abendkasse sieben Euro. Der Einlass ist ab 20 Uhr, Beginn um 21 Uhr. (bh)

02.06. / Vermischtes

Gläserner Kubus

An der Rheinpromenade bietet jetzt ein kleines Glasgebäude einen ersten Vorgeschmack auf die zukünftige Kulturraffinerie K714.mehr

01.06. / Vermischtes

Erneuerung beginnt

Am Sportplatz: Nach der Kanalbaumaßnahme folgt nun der Straßenausbau.mehr

29.05. / Vermischtes

Über 200 Heuballen in Brand

Im Baumberger Neubaugebiet Hasholzer Grund sind am Montagabend über 200 Heuballen in Brand geraten.mehr

25.05.
Vermischtes
Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes
23.05.
Vermischtes
Ende der Fastenzeit wird gefeiert
21.05.
Regional
Pappmaske im Urmensch-Design
20.05.
Vermischtes
Verwaltung informiert über Durchsuchung