Der Kradepohl strahlt nun in der Adventszeit. Die mundartliche Bezeichnung „Kradepohl”, hochdeutsch Krötenpfuhl, deutet an, dass sich hier einst ein stehendes Gewässer befand. Foto: Altstadt-Funken

Vermischtes, 01.12.2020

Kradepohl in adventlichem Glanze

Der Kradepohl in der Monheimer Altstadt strahlt wieder im adventlichen Glanz.

 

Unterstützung mit Drehleiter

Pünktlich zum Entzünden der ersten Kerze wurde auf Initiative der Monheimer Altstadt-Funken der Weihnachtsbaum auf den städtischen Traditionsbaum aufgesetzt. Elektromeister Rainer Krug sorgte für die notwendige Verkabelung des von den Chrisboomschmückern gestifteten Baumes. Die Feuerwehr unterstützte mit ihrer Drehleiter und brachte auch den Adventskranz zum Leuchten.

27.01. / Vermischtes

Stadt organisiert Fahrdienst

Wer nicht mit dem eigenen Fahrzeug, Bekannten oder einem Krankentransport anreisen kann, kann sich bei der Stadt melden.mehr

25.01. / Regional

Aktualisierte Schutzverordnung

Ab dem heutigen Montag gilt eine aktualisierte Corona-Schutzverordnung in NRW.mehr

24.01. / Regional

Impfplanung angepasst

Die NRW-Landesregierung musste die Impfplanung bezüglich der Corona-Schutzimpfung kurzfristig anpassen.mehr

22.01.
Vermischtes
USA: Demokratie in der Krise?
17.01.
Regional
In Erkrath wird bald geimpft
14.01.
Vermischtes
Anmelden für Gänselieselmarkt
12.01.
Vermischtes
Arbeiten für neuen Bolzplatz beginnen