Vermischtes, 22.06.2021

Lesestoff für den Urlaub

Nach Abfrage der Interessen erhalten Leserinnen und Leser einen Überraschungsbeutel von der städtischen Bibliothek.

 

Ab sofort

Urlaubszeit ist Lesezeit: Egal, ob zu Hause oder in der Ferne, im Urlaub nehmen sich auch viele Monheimerinnen und Monheimer gern Zeit für ein oder mehrere gute Bücher. Bei der Auswahl des Lesestoffs hilft nun die städtische Bibliothek. Ab sofort können Nutzerinnen und Nutzer Überraschungsbeutel für den Sommer bestellen.

Fragebogen

Wer einen Beutel mit in den Urlaub nehmen möchte, kann in der Bibliothek, Tempelhofer Straße 13, auf einem Fragebogen angeben, welche Themen interessant sind und ob auch Kinderbücher, Sachbücher oder Filme mit eingepackt werden sollen. Die Beutel werden dann entsprechend der Wünsche zusammengestellt und können abgeholt werden. „Wie viele Bücher in den Beutel kommen, unterscheidet sich je nach Themenwahl und Urlaubsdauer”, erklärt Birte Bungardt von der Bibliothek. „Wir konnten bereits einige spannende Beutel für die Leserinnen und Leser zusammenstellen.” Alle Medien können bis zum Urlaubsende entliehen werden, spätester Rückgabe-Termin ist der 1. September. Weitere Informationen gibt es bei der städtischen Bibliothek per E-Mail an bibliothek[at]monheim.de oder telefonisch unter 02173/951-4130.

30.06. / Regional

Wir machen Urlaub

Die Redaktion von stadtmagazin-online.de geht in die wohlverdiente Sommerpause.mehr

26.06. / Vermischtes

Signale des Körpers

Am Dienstag, den 29. Juni, findet ein interessanter Online-Workshop der Volkshochschule Monheim statt.mehr

15.06. / Regional

78-jähriger Pedelecfahrer schwer verletzt

Ein 39-jährige Erkrather touchierte mit seinem Rennrad den Lenker des Pedelecs, woraufhin der 78-Jährige die Kontrolle über sein Fahrrad verlor und zu Boden stürzte.mehr

12.06.
Regional
Inzidenz im Kreis Mettmann unter 35
11.06.
Vermischtes
Neue Wege für das Österreich-Viertel
09.06.
Regional
Weitere Lockerungen ab Freitag
02.06.
Vermischtes
Fotowettbewerb zum Tag der Umwelt