Die Preisverleihung. Foto: Lions-Club

Vermischtes, 21.09.2010

Lions-Club kürt Lesesieger

Nach einem spannenden Vorlesemarathon beim „Tag des Buches“ des Lions-Clubs „Monheim am Rhein – Alte Freiheit“ hat die Jury die Sieger gekürt.

 

Die Gewinner

An dem Wettbewerb beteiligten sich 15 Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen aus allen Monheimer Grundschulen. Die Jury (Astrid Behrendt vom Drachenmond-Verlag aus Hitdorf sowie die Lions Dana Drechsel, Peter Steinbüchel und Burkhard Lingenberg) legte sich auf folgende Gewinner fest:

1. Preis: Pauline Kley (Astrid-Lindgren-Schule)
2. Preis: Björn Dahl (Armin-Maiwald-Schule)
3. Preis: Dina Derballa (Astrid-Lindgren-Schule)

Zwei Bücher als Preis

Jeder der drei Erstplatzierten erhielt neben einer Urkunde zwei Bücher: ein von Frau Rossbach (Bücherstube Rossbach) gesponsertes und persönlich überreichtes Werk sowie ein verlagseigenes Buch von Astrid Behrendt, die im Anschluss an die Preisverleihung noch selbst ein fesselndes Kapitel aus einem ihrer Bücher vorlas. Auch alle anderen Teilnehmer erhielten aufgrund ihrer guten Leistungen – schließlich waren alle schon Klassensieger ihrer Grundschulklassen geworden – ein großes Lob der Jury sowie einen Trostpreis und eine Urkunde. Über einen Büchergutschein für die Schulbücherei können sich nun die Schulen der Lesesieger freuen: Die Astrid-Lindgren-Schule erhält 300 Euro und die Armin-Maiwald-Schule 150 Euro aus dem Erlös des „Tages des Buches“.

24.02. / Vermischtes

Erneuter Kranabbau am Monheimer Tor

Die Bauarbeiten am Monheimer Tor schreiten mit großen Schritten voran ...mehr

09.02. / Vermischtes

Bosbach beim KKV

Eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung des KKV findet am 15. Februar statt.mehr

28.01. / Vermischtes

LinkedIn-Kanal der Stadt

Die Stadt Monheim am Rhein ist jetzt mit einem eigenen Auftritt im Karrierenetzwerk LinkedIn zu finden.mehr

26.01.
Vermischtes
Beatles-Abend in Monheim
16.01.
Vermischtes
Reparaturen auf A59
14.01.
Vermischtes
Excel für Einsteiger
12.01.
Vermischtes
Vortrag über Island