Die Servicestelle im Rathauscenter am Ausgang des Busbahnhofs hat die Beratung erweitert. Foto: Norbert Jakobs

Vermischtes, 01.05.2020

Servicestelle erweitert die Beratung

Das Monheim-Ticket-Team steht nun auch im persönlichen Gespräch zur Verfügung.

 

Servicenummer für Aktivierung

Wenn auch erstmal nur mit kontrolliertem Zutritt und unter Einhaltung aller geforderten Abstands- und Hygieneregeln wie dem Mundschutz: In der Monheim-Ticket Servicestelle der Bahnen der Stadt Monheim im Rathauscenter am Busbahnhof steht das Team den Fahrgästen nun auch wieder persönlich zur Verfügung. Die neue Anlaufstelle kümmert sich in erster Linie um alle Anliegen in Bezug auf die Nutzung des Monheim-Tickets sowie der Monheim-Pauschale. Aber Achtung: Fragen zur Aktivierung des Monheim-Passes sind nach wie vor an die Stadt zu richten. Dafür steht die speziell dafür eingerichtete Servicenummer unter Telefon 0800/40789-11 zur Verfügung. Weitere Informationen gibt es auf der städtischen Homepage unter https://www.monheim.de/. Das Monheim-Ticket-Serviceteam der Bahnen ist montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr im Einsatz. Bei Fragen und Anliegen, die keinen persönlichen Kontakt vor Ort erfordern, kann telefonisch unter der Rufnummer 02173/9574-10 oder per E-Mail an monheim-pass[at]bahnen-monheim.de Kontakt aufgenommen werden. (nj)

02.06. / Vermischtes

Gläserner Kubus

An der Rheinpromenade bietet jetzt ein kleines Glasgebäude einen ersten Vorgeschmack auf die zukünftige Kulturraffinerie K714.mehr

01.06. / Vermischtes

Erneuerung beginnt

Am Sportplatz: Nach der Kanalbaumaßnahme folgt nun der Straßenausbau.mehr

29.05. / Vermischtes

Über 200 Heuballen in Brand

Im Baumberger Neubaugebiet Hasholzer Grund sind am Montagabend über 200 Heuballen in Brand geraten.mehr

25.05.
Vermischtes
Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes
23.05.
Vermischtes
Ende der Fastenzeit wird gefeiert
21.05.
Regional
Pappmaske im Urmensch-Design
20.05.
Vermischtes
Verwaltung informiert über Durchsuchung