Bürgermeister Daniel Zimmermann (links) begrüßte die neuen Auszubildenden und wünschte einen guten Start. Foto: Norbert Jakobs

Vermischtes, 05.09.2019

Zimmermann begrüsst neue Azubis

Die 15 jungen Menschen hatten sich für die verschiedensten Berufe in der Stadtverwaltung beworben.

 

Planungen fürs nächste Jahr laufen schon

In Reihen der Monheimer Stadtverwaltung hat die Ausbildung hohen Stellenwert. Aktuelles Beispiel: In diesen Wochen beginnen 15 junge Menschen mit dem Einstieg in ihren Wunschberuf. Bürgermeister Daniel Zimmermann empfing sie (bis auf einige Ausnahmen, die bereits auf Schulungen waren) und wünschte den neuen Auszubildenden einen guten Start. Die angebotenen Ausbildungsberufe sind bunt gemischt. Erzieherinnen und Erzieher sind ebenso dabei wie etwa Veranstaltungskauffrau oder Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste. Duale Studien für Energie- und Gebäudetechnik sowie Soziale Arbeit sind ebenfalls dabei. Auch die klassische Ausbildung zu Verwaltungsfachangestellten fehlt nicht. Im Rathaus laufen bereits die Planungen für die Einstellung neuer Auszubildender für das nächste Jahr. Im Laufe des Septembers wird es die ersten Stellenausschreibungen geben. Sie sind dann auf der städtischen Homepage unter www.monheim.de/service-verwaltung/stellenangebote/ zu finden. (nj)

02.06. / Vermischtes

Gläserner Kubus

An der Rheinpromenade bietet jetzt ein kleines Glasgebäude einen ersten Vorgeschmack auf die zukünftige Kulturraffinerie K714.mehr

01.06. / Vermischtes

Erneuerung beginnt

Am Sportplatz: Nach der Kanalbaumaßnahme folgt nun der Straßenausbau.mehr

29.05. / Vermischtes

Über 200 Heuballen in Brand

Im Baumberger Neubaugebiet Hasholzer Grund sind am Montagabend über 200 Heuballen in Brand geraten.mehr

25.05.
Vermischtes
Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes
23.05.
Vermischtes
Ende der Fastenzeit wird gefeiert
21.05.
Regional
Pappmaske im Urmensch-Design
20.05.
Vermischtes
Verwaltung informiert über Durchsuchung